Gemeindeabend 2022

Am 19. August findet im Oeki Kehrsatz der Gemeindeabend 2022 statt. Zum ersten Mal findet diese beliebte Veranstaltung im Sommer statt. Als Highlights werden der Chäsitzer Preis und der Chäsitzer Jugendpreis vergeben und der in Kehrsatz aufgewachsene Christoph Simon, Slam Poet und Preisträger des Salzburger Stiers, gibt Einblicke in sein aktuelles Programm.

 

Der Gemeindeabend Kehrsatz wird durch die Einwohnergemeinde Kehrsatz, die reformierte Kirchgemeinde Kehrsatz sowie die katholische Pfarrei St. Michael (vertreten durch den Pfarreirat Kehrsatz) organisiert. Alle Einwohner/innen sind herzlich zu diesem Sommerfest eingeladen.

 

Das Programm beginnt um 18 Uhr mit einem ungezwungenen Apéro. Dann übernimmt Christoph Simon ein erstes Mal das Zepter und bietet ein exklusives Best-of-Programm mit berndeutschen Geschichten von gewöhnlichen Menschen in aussergewöhnlichen Situationen. Freuen Sie sich auf eine fulminante Comedie humaine rund ums Streben nach Glück. Christoph Simon ist in Kehrsatz aufgewachsen, ist Slam Poet, Schriftsteller und Kabarettist, zweifacher Poetry Slam Schweizermeister und Preisträger des Salzburger Stiers. Zurzeit ist er mit seinen Solo-Kabarettprogrammen in der ganzen Schweiz unterwegs.

 

Das Abendessen findet 2022 in Form eines Grill-Plausches statt. Anschliessend werden der Chäsitzer Jugendpreis und der Chäsitzer Preis vergeben.

 

Während dem ganzen Gemeindeabend sind die Jugendräume im Oeki geöffnet und durch Mitarbeiter/innen der Jugendarbeit Kehrsatz/Köniz und vom Oeki betreut.



Christoph Simon

Auszug Auszeichnungen

2019 Künstler des Jahres 2019 La Cappella

2018 Salzburger Stier

2016 ProLitteris Förderpreis 2016

2015 Schweizermeister im Poetry Slam an den Poetry Slam

2015 Gewinner „Sprungfeder“ der Oltner Kabarett-Tage

2014 Schweizermeister im Poetry Slam an den Poetry Slam

2014 Gewinner Kabarett-Casting in Olten

2010 Berner Literaturpreis für „Spaziergänger Zbinden“

2010 Arte-Kulturperle für „Spaziergänger Zbinden“

2006 Berner Literaturpreis für „Planet Obrist“

Infos: www.kunstprojekte.ch/kuenstler/christoph-simon/

 


Zeitplan

18.00 - 19.00 Eintreffen der Gäste im Oeki Kehrsatz, Apéro

19.00 - 19.20 Wechsel vom Apéro in den grossen Saal (spätestens hier sollten alle im Oeki sein)
19.20 - 19.40 Begrüssung & erster Showblock mit Christoph Simon

19.40 - 20.30 Abendessen

20.30 - 20.50 zweiter Showblock mit Christoph Simon

20.50 - 21.05 Übergabe Chäsitzer Jugendpreis

21.05 - 21.30 Übergabe Chäsitzer Preis

21.30 - 23.30 Kaffee & Kuchen, Barbetrieb, geselliges Beisammensein


Impressionen der letztjährigen Gemeindeabende