Hallo Velo

«Hallo Velo!» lädt zum dritten Mal zum Mitfahren ein

 

Das Berner Velofestival feiert am 18. August 2019 bereits seine dritte Austragung und begeistert erneut mit einer einzigartigen Velovielfalt in den Regionen Bern, Gürbe- und Aaretal.

 

«Hallo Velo!» rollt in die dritte Runde und stellt das Fahrrad erneut in den Mittelpunkt. Eine rund 40 Kilometer lange und vom motorisierten Verkehr befreite Kernroute bildet dabei das Herzstück und verbindet die beiden Städte Bern und Münsingen. Unterwegs warten zahlreiche Überraschungen und Attraktionen rund ums Velo.

 

In Kehrsatz ist die sogenannte „Event-Zone“ im unteren Selhofen auf dem Bauernhof der Familie Wälchli. Im Rahmenprogramm warten ein Velo-Gottesdienst (ab 10 Uhr), Attraktionen wie z.B. Pony-Reiten für Kinder, eine Festwirtschaft mit lokalen Speisen und Getränken, eine Mountainbike Test-Strecke sowie eine Ausstellung von regionalen Fahrradgeschäften auf die Besucher.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind bei «Hallo Velo!» zur aktiven Mitfahrt eingeladen: Im Uhrzeigersinn und ab einem frei wählbaren Startpunkt radeln sie zwischen 9 und 17 Uhr auf familienfreundlicher Route durch die Region Bern, Gürbe- und Aaretal. Die Kernroute steht an diesem Tag allen Velofahrenden offen. Ambitionierte kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Geniesser: Sportlerinnen und Sportler, Familien, Senioren sowie auch Menschen mit Beeinträchtigungen fahren die gesamte Runde oder entscheiden sich für ein Teilstück. Der Velotransport auf den Bahnlinien Bern- Münsingen und Belp-Bern wird an diesem Tag von «Hallo Velo!» offeriert und die Teilnahme am gesamten Event ist für alle Interessierten kostenlos.


Unsere Aussteller vor Ort



Kontakt

OK Hallo Velo Kehrsatz

Katharina Annen

katharina.annen@kehrsatz.ch


Impressionen 2017 & 2018